Besuch bei Freunden

An einer jährlich stattfindenden Charity-Traditionsveranstaltung mit rund 200 geladenen Gästen nahmen am vergangenen Wochenende rund vierzig Teilnehmer des UNITER e.V. teil. Im Kreis zahlreicher Partner und NGO’s, erweiterte sich bei dieser Gelegenheit das Netzwerk um ein weiteres UNITER Ehrenmitglied: Herrn Moshe Buller, CEO der International Investigation Agency (IIA) und Head of the R.A.I.N Intelligence ISC Operational Unit aus Israel.

Mit einer UNITER Ehrenmitgliedschaft werden nationale und internationale Vorbilder aus relevanten Bereichen der Politik, Wirtschaft und den Behörden ausgezeichnet, die sich mit den Werten UNITERs als einem Netzwerk für die Sicherheit von Leben, Bildung und Entwicklung identifizieren. Mit der Ehrenmitgliedschaft von Herrn Moshe Buller wurden die bereits bestehenden intensiven freundschaftlichen Verbindungen zu Israel weiter ausgebaut.

Die International Investigation Agency bietet weltweit investigative Unterstützung und Service für Institutionen, Firmen und Einzelpersonen sowohl im klassischen Bereich als auch Cyber Raum, der militärischen und der Home Land Security. Durch die weitere Vernetzung erweitert der UNITER e.V. seine Fähigkeiten im internationalen Sektor. Das Treffen diente vor allem der Vertiefung der gegenseitigen Freundschaft und dem Austausch von Ideen für zukünftige gemeinsame Projekte.

In diesem Jahr sind weitere Termine vor Ort geplant sowie die intensive Unterstützung zum Aufbau von eigenständigen UNITER Distrikten. Der Ausbau der UNITER Präsenz in Israel zeigt einmal mehr, dass unabhängig von Religion und Herkunft die Probleme, die Interessen und Ziele der Sicherheitsbranche allgemein weitestgehend identisch sind.

Die Vertreter des UNITER e.V. zeigten sich insbesondere darüber erfreut, dass man auf diese Weise von Anfang an mit den verschiedenen Behörden in Israel Hand in Hand zusammenarbeiten kann, um Missverständnisse über die Zielsetzung und die Arbeit UNITERs frühzeitig aus dem Weg zu räumen, wie sie in den Medien in Deutschland zuletzt entstanden sind. Insbesondere in Israel und Südostasien wird UNITER von den etablierten Kräften als anerkannte Hilfsorganisation wahrgenommen, die den Mitgliedern, aber vor allem auch der Gesellschaft dient.

UNITER – in eins verbunden.