Erfahrungsbericht SRT Nürnberg im September 2018

Am Freitag den 28.09.2018 konnten wir, bei einem erfolgreich ausgerichteten SRT in Nürnberg, mit über zwei Duzend Teilnehmern den Erfahrungsberichten unserer Gastrednerinnen lauschen.

In gemütlichem, mittelalterlichem Ambiente wurden die Tonkrüge auf die Erfolge unserer starken Damen gehoben .

Wie aus der Zeit gefallen wirkte die Szenerie, als uns Gaukler im Hintergrund mit Geigen- und Lauten-Klängen begleiteten, während die Damen von ihren Abenteuern erzählten: „Eisige Stürme am Gipfel isländischer Vulkane, inmitten eines Ultramarathons ….,  24-Stunden-Läufe, bei denen einem die Phantasie beginnt Streiche zu spielen. Goldene DSA-Abzeichen nur 11 Stunden nach Abschluss eines 100 km-Rennens … und viele Dinge mehr!“

Voller Interesse und Bewunderung war die Diskussionsrunde im Anschluss, bei der sich die Teilnehmer über Trainingsmethoden oder Tipps zur Leistungssteigerung austauschten.

Die Leistungsgrenzen sind verschiebbar – wenn der Geist über den Körper triumphiert.

Wir bedanken uns bei den Damen und den Teilnehmern für ein gelungenes Event.

Euer SRT-Team Nürnberg