German Tactics – Wir trainieren die Basis

Bestimmt fragt ihr euch, was wir mit unserem neuen Motto ausdrücken wollen, wen wir mit der "Basis" meinen?

Überlegt doch einmal: - wer ist immer zuerst an einem Ereignisort? Sei es eine Schlägerei oder möglicherweise sogar eine Auseinandersetzung mit Waffen. - wer muss dann in einem beengten Raum (in einer Wohnung oder in der Bahn) sofort geeignete Maßnahmen ergreifen? - wer soll in einer Amok-Lage oder bei einem terroristischen Anschlag die richtigen Entscheidungen treffen, sich taktisch korrekt verhalten und professionell sicher seine Ausrüstung einsetzen um fremdes und auch das eigene Leben zu schützen?

RICHTIG … der "ganz normale Polizist", der Bundespolizist und die Rettungskräfte – die Kolleginnen und Kollegen an der BASIS. Ihr seid immer die Ersten, sollt jede Situation nicht nur überstehen, sondern meistern. Aber fühlt ihr euch dafür auch wirklich gut vorbereitet? Aus eigener Erfahrung wissen wir, dass solche Szenarien zu wenig trainiert werden. Das Schießtraining kommt zu kurz, der sichere Umgang mit der Waffe wird nicht ausreichend geübt. Die Arbeit an der Eigensicherung, der eigenen Lebensversicherung, wird vernachlässigt. Dabei wird immer wichtiger für die anspruchsvoller werdenden Aufgaben des Berufs gut ausgebildet zu sein. Die Arbeit zu machen für die wir da sind: Sicherheit gewährleisten, die Bevölkerung schützen – und nach dem Dienst selbst wieder gesund nach Hause zu kommen. Dafür bieten wir, ergänzend zur dienstlichen Ausbildung, Trainingsmöglichkeiten in vielen Bereichen an. Unter anderem sind Taktik und Schusswaffentraining hierbei elementare Bestandteile, die Leben retten können. Das Training von German Tactics ist ausgerichtet auf die Einsatzkräfte vor Ort - Training von Profis für Profis.

Sichern Sie sich Ihren Vorteil

Für weitere Details nehmen Sie Kontakt mit uns auf