UNITER Tornister-Tutorial

Bereits zum zweiten Mal wird am 25.08.19 das „Tornister-Tutorial/Schulranzen-Seminar“ im Wing Martial Arts Fighting System e.V. in Paderborn stattfinden. Kindern und den begleitenden Eltern wird dabei Kompetenz und das Bewusstsein vermittelt, um sich gegen Gewalttätigkeiten zu verteidigen. Mögliche Auswirkungen körperlicher, sexueller oder psychischer Gewalt gegen Heranwachsende sollen so vermieden werden.

Zu den Trainingsinhalten für Schulkinder gehören neben Selbstverteidigungstechniken, Übungen zum Einsatz der eigenen Stimme zur Selbstbehauptung, Umgang mit der eigenen Angst und die Steigerung der allgemeinen Fitness, ein altersgerechter theoretischer psychologischer Teil. Bei „Der freundliche Mann“ wird geübt, wann man wem vertrauen darf und wie man Körpersprache richtig liest. Eltern lernen Signale wahrzunehmen, wann ein Kind sich in Schwierigkeiten befinden könnte oder gemobbt wird.

Der Seminaranbieter, David Stolla, kann durch jahrelange Arbeit als Selbstverteidigungs- und Kampfkunstlehrer aller Altersgruppen, seinen Unterricht funktionell und realistisch gestalten. Bei seiner Arbeit hat er zu häufig erlebt, wie die Schutzbedürftigkeit von Kindern von vermeintlich Stärkeren ausgenutzt wurde. Als Trainer kann er dem entgegenwirken, indem er die Sozialkompetenz und das Selbstbewusstsein der Kinder durch gezielte Unterrichtsmethodik aufbaut und stärkt. So entzieht man auf dem Schulhof, beim Mobbing oder der Gewalt im häuslichen Umfeld dem oft anonymen Täter die Macht über seine Opfer.

David Stolla ist seit seinem Dienst bei der Bundeswehr freiberuflich als Personenschützer aktiv, hat zwei WingTsun-Selbstverteidigungsschulen gegründet und unterrichtet das Wing-Martial-Arts Fighthing System. Seine speziellen Kompetenzen umfassen neben dem Medical First Responder/TCCC die Bereiche Combat/Fighting und Faustfeuerwaffenhandling. Er gilt als Nahkampfexperte und trainiert u.a. mit Mitgliedern der deutschen Polizei, des deutschen, britischen und französischen Militärs. Die positiven Erfahrungen des ersten Tornister Tutorial sind zu einem besonderen Aushängeschild seiner Schule geworden.

Unter dem Aspekt #Flaggezeigen schätzt er an UNITER die grundehrliche Kameradschaft, den herzlichen Umgang miteinander und das Teilen der gleichen Werte und Tugenden aller Mitglieder. Für ihn stellt die Unterstützung von Kameraden und deren Angehörigen in einschneidenden, schwierigen Lebenssituationen eine wesentliche Motivation dar, um sich ehrenamtlich im UNITER e.V. zu engagieren. Sein Schulranzen-Seminar trägt zur Sicherheit für Leben, Bildung und Entwicklung bei.

Am 25.08.2019 von 11:00-13:30 Uhr.
In 33100 Paderborn
(Genaue Adresse bei Anmeldung)

Kosten:
Für nicht Vereinsmitglieder 69 €
W.M.A.- und UNITER Mitglieder 20% Rabatt
(inkludiert 1 Kind + 1 Elternteil oder Erziehungsberechtigter)

Infos und verbindliche Anmeldung unter:

david.stolla@yahoo.de