UNITER Veteranentag 2019

Wir wussten, dass die Welt nicht vollkommen ist,
und dass es Menschen braucht die sagen, ich dien’…

(Generalmajor Trull Januar 2005)

Es heißt man soll nicht mehr und nicht weniger gelten als was man selbst erreicht hat, aber was haben wir erreicht?
Wir waren in Somalia, im Irak, vom eisigen Polarkreis bis zum heißen Sand Afrikas, von den Schluchten des Balkans, bis zu Gefechten am fernen Hindukusch.

Wie geht man mit solchen Einsätzen um? Und wie kann man seinen Gefühlen Ausdruck verleihen?
Vor 2500 Jahren hat ein griechischer Feldherr die passende Antwort darauf gegeben:
Männer und Frauen, die sich durch die Tat bewährt haben, gedenkt man am besten gleichfalls durch Taten.

(Oberstleutnant Meier März 2015)

Und genau das ist es, was wir von UNITER ebenfalls tun wollen.

Wir wollen an jeden Veteranen denken, der in der Erfüllung seines Auftrages im Einsatz außergewöhnliche und schwere Dinge gesehen hat.

19.04.19 UNITER Veteranen Tag
In würdevollen Gedenken an die Gefallenen und Hinterbliebenen des Karfreitagsgefecht der Bundeswehr, im Rahmen der deutschen Beteildigung an der ISAF Mission  in Afghanistan, 2. April 2010

Weitere Infos folgen …