Women’s Network

Das Women's Network ist eine Abteilung des UNITER Netzwerkes, von Frauen und für Frauen. Es setzt sich dafür ein, die Lebenssituation von Frauen innerhalb und außerhalb des UNITER Netzwerkes zu verbessern.

Hierzu kooperiert das UNITER Women’s Network mit nationalen und internationalen Hilfsorganisationen sowie internationalen Nichtregierungsorganisationen (NGOs). Voraussetzung für eine Zusammenarbeit mit diesen Organisationen ist, dass sie Mädchen und Frauen Zugang zu Bildung und Trainingsprogrammen verschaffen sowie zum Beispiel zu einer Verbesserung der gesundheitlichen Versorgung beitragen.

Die Frauen des Women‘s Network engagieren sich zudem, um Mitgliedern in Notsituationen den Halt und die Unterstützung des Netzwerkes zuteilwerden zu lassen und sind dabei getreu dem UNITER-Motto „in Eins verbunden!“

Insbesondere für Frauen, deren Männer sich berufsbedingt im Auslandseinsatz befinden, soll das Women‘s Network zu einer verlässlichen Anlaufstelle werden. Das Women‘s Network kann diesen Frauen bei alltäglichen Aufgaben helfen, wie dem Einkauf oder Reparaturarbeiten. Aber auch bei persönlichen Problemen, wie dem Vermissen des Partners, steht das Women‘s Network mit Rat und Tat zur Seite.
Neben dem caritativen Engagement ist die berufliche Förderung von Frauen ein wesentliches Ziel des Women‘s Network, aber auch die Weiterbildung im Allgemeinen. Bildungsseminare und beispielsweise Selbstverteidigungskurse für Frauen und Mädchen sind im Angebot, um auch hier das Leben sicherer und besser zu machen.
Ganz nach dem UNITER-Leitsatz: Sicherheit für Leben, Bildung und Entwicklung.

Alle Männer und Frauen von UNITER bringen sich hier ein und unterstützen mit ihren individuellen Fähigkeiten, helfen bei der Organisation und Durchführung der Seminare und Kurse und nutzen so das komplette Potenzial des UNITER Netzwerkes.

Für weitere Informationen, nehmen Sie Kontakt mit uns auf